Giebelzeichen Beispiele

Wir liefern für Sie Giebelzeichen und -ornamente in alter Tradition und Form, sowie nach neuen Entwürfen.

 

Der Brauch die Spitze des Hausfirsts mit ornamentalen Gestaltungen zu versehen, ist uralt.
Häufig verbarg und verbirgt sich dahinter Symbolgehalt.

 

Oft klassizistisch geprägt, zeigen sie wendische Sonnenkreuze, Blüten, Sechsstern oder Initialen.
Über den Schmuck hinaus sollte das Haus vor ungünstigen Einflüssen geschützt werden. Beispielsweise vor Feuer und Blitzschlag.

 

Der Darß kennt vor allem die Tradition der Giebelspitzen, die andere Wurzeln hat als die der germanischen Pferdekopfpaare. Pferdeköpfe sind auf dem Darß nur in geringem Umfang an niederdeutschen Hallenhäusern nachweisbar. Das typische Darßer Wohnhaus des 18. und 19. Jahrhunderts zeigte Giebelspitzen.

Kontakt

Kunsttischlerei Roloff GbR
Lange Str. 30
18375 Ostseebad Prerow

 

Telefon: 038233 465
Fax: 038233 70181

E-Mail: kontakt@kunsttischlerei-roloff.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunsttischlerei Roloff GbR

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.